Tag-Archiv | Dr. Karg´s

brandnooz Box Oktober 2015

Hallo ihr Lieben, heute wollte ich euch mit großer Verspätung die Oktober- und die November-Box von brandnooz vorstellen. Und da fange ich mit Oktober mal an. Diese enthielt 9 Produkte.

Motto dieser Box: Gesund und munter ist das Leben bunterIMG_6754

– Griesson Keks Geknusper  –  Schokolade  –  130g (1,49€)

-> Sind lecker, auch wenn etwas gewöhnungsbedürftig. Die Kekse schmecken, wie Brownies, sind aber dünn und sehr knusprig. Mir haben sie gefallen, sind sehr schokoladig, aber nicht zu süß.

– Zentis  Heimische Früchte  –  Bodensee Apfel mit Vanille  –  250g (1,89€)

-> Fand ich sehr lecker und auch die Vanille schmeckt man gut raus. Passt sehr gut mit dem Apfel zusammen und ist sehr fruchtig.

– Rotkäppchen  Alkoholfrei  –  750ml (3,99€)

-> Noch nicht probiert.

– Dr. Karg´s Knäckebrot  –  Cranberry & Kokos  –  200g

-> Im Gegensatz zum normalen Knäckebrot, schmeckt dieses eher süß. Die Mischung von Cranberrys, Kokos, Sesam und Sonnenblumenkernen fand ich sehr interessant. Nur die Kürbiskerne haben mich etwas gestört. Ist aber ja alles Geschmackssache. 🙂

IMG_6763

– Clif Bar  –  White Chocolate & Macadamia Nut  –  68g (1,99€)

-> Ich wusste vorher nicht was ich mir darunter vorstellen kann und ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wie ich den Geschmack und die Konsistenz beschreiben soll. Mir hat es auf jeden Fall nicht gefallen, obwohl es ja auch kein Riegel ist, den man einfach so mal zwischendurch isst, sondern etwas was man eher in Verbindung mit Sport/sportlichen Aktivitäten verzehrt, um zusätzliche/schnelle Energie zu bekommen.

– Ricola Extra Stark  –  Honig – Zitrone  –  65g (2,49€)

-> So lange man noch nicht bei der Füllung angekommen ist, finde ich sie nicht schlecht, danach sind die für mich ein bisschen zu „frisch“. Aber immer noch essbar. Und vor allem während einer Erkältung nicht schlecht.

– Loacker Classic  –  Vanille  –  90g (1,19€)

-> Die Waffeln sind, wie man es von Loacker kennt, sehr zart und knusprig. Und auch geschmacklich immer ein Hochgenuss.

– Ricola Extra Stark  –  Schweizer Kirsche  –  65g (2,49€)

-> Siehe oben.

– Pick  –  Pickstick Ungarischer Snack  –  60g (1,79€)

-> Generell nicht so mein Produkt, deshalb gleich weitergegeben.

Insgesamt war es wieder eine recht gute Mischung. Ein paar Produkte waren zwar nicht so ganz meins, aber es kann nicht alles jedem gefallen und somit finde ich es immer noch in Ordnung, wenn ein paar Produkte dabei sind, mit denen ich eher weniger anfangen kann.

 

LG   Galina

Advertisements

brandnooz Box Juni 2014

Hallo meine Lieben, heute wollte ich euch die brandnooz Box Juni vorstellen. Im Großen und Ganzen fand ich den Inhalt diesen Monat gut.

Das Motto dieser Box: Kleine Kicks für den Sommer

Es sind 7 Produkte enthalten.

IMG_1872

 

– funny-frisch Kessel Chips  –  Honey BBQ  –  120g (1,99€)

-> Fand ich gut. Würde ich aber nicht nachkaufen, weil es nicht 100%ig meinem Geschmack entspricht. Die Chips schmecken würzig/süßlich.

– Leibniz BooHuus  –  4x40g (1,79€)

-> Fanden wir sehr lecker. Sowohl mein 3jähriger Sohn als auch ich selber. Die Kekse haben Form von Geistern. Was ich gut finde, ist, dass diese Kekse je 5 Stück getrennt in Folie verpackt sind. Für unterwegs ist es sehr praktisch.

– TRI TOP Sirup Pink Grapefruit  –  600ml (2,99€)

-> Noch nicht probiert, ist aber auch nicht so ganz mein Ding. Schon allein aus dem Grund, dass es Süßstoffe enthält. Aber auch sonst verwende ich solche Produkte selten.

-> Das Sirup wird ca. 1:7 mit (Minerall-)Wasser vermischt. Bei diesem Mischverhältnis sollen die 600ml Sirup 24 Gläser á 200ml ergeben.

– Dr. Karg´s Knäcke-Snacks  –  Käse-Kürbis Snack  –  132g (1,49€)

-> Fand ich ok, aber nicht ganz mein Geschmack. Die Knäcke-Snacks gibt es außerdem noch in der Sorte „Tomaten-Snack“. Vielleicht werde ich diese mal probieren. Ich denke, sie würde mir noch besser gefallen.

– PÄX Food – Knusprige Apfelringe  –  40g (2,20€)

-> Sehr lecker. Und mein Sohn war auch begeistert. 🙂

– Weight Watchers Versüßt den Tag  –  Cranberry-Orangen Cookies  –  6x19g (2,49€)

-> Die Kekse sind getrennt verpackt, jeweils 2 Stück in einer Folie. Ich finde es toll, dass hier keine Süßstoffe eingesetzt werden. Und die Kekse schmecken auch wie es versprochen wird sehr fruchtig („orangig“). Ich fand sie lecker, nur etwas fester sind sie. Aber das hat noch nicht mal meinen Sohn gestört. 🙂

– Diamant Mousse Zauber  –  2x50g (1,29€)

– Noch nicht probiert, wird aber noch nachgeholt. Es klingt nämlich interessant. Man verrührt 50g Mousse Zauber mit 125g Joghurt. Schlägt es dann mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe mindestens 2 Minuten auf. Nach Belieben kann man auch weitere Zutaten, wie z.B. Schokostreusel dazugeben oder ein Teil vom Joghurt durch durch pürierte Früchte ersetzen.

– NOOZ Magazin (1€)

 

LG   Galina